KSrain BewässerungstechnikKSrain BewässerungstechnikKSrain BewässerungstechnikKSrain Bewässerungstechnik
Frostschutz / Winterentleerung von Beregnungsanlagen

Wir empfehlen Ihnen die Beregnungsanlagen vor dem ersten Frost oder bis Mitte Oktober mit einem geeigneten Kompressor zu entleeren.

Der Kompressor sollte mindestens. folgende Leistungsdaten haben:

technische Daten:

- Wartungsfrei ohne Ölemission
- Ansaugleistung 140 Liter/min 
Eff. Liefermenge ca. 110 Liter/min 
- 24 Liter Kessel 1,0 KW / 230 V / 50 Hz
- mit Druckregler und Universal Schnellkupplung
- 8 bar Kesseldruck
- Genormtes Schnellkupplungssystem

 

Kurzanleitung:

1. Pumpe bzw. Wasserzufuhr abstellen/ausschalten

2. Absperrhahn zwischen Pumpe bzw. Wasserzufuhr und Beregnungsanlage schließen

3. Kompressor anschließen + Kompressor einschalten

4. bei ca. 4 bar Kugelhahn am Kompressoranschluß öffnen

5. Beregnungsanlage "manueller Start alle Stationen" einstellen (mind. 5 Minuten pro Station) oder Kugelhähne öffnen.

6. Punkt 5. noch 1-2 mal wiederholen!

7. Wenn Wassersteckdosen vorhanden sind diese mit dem Bedienschlüssel öffnen und entleeren

8. Wenn das Entleeren beendet ist Kompressor ausschalten

9. danach mit geringem Druck ggf. die Dosierpumpe wenn vorhanden ausblasen

10. Filter aufschrauben - Filter entleeren + Filtereinsatz reinigen

Es wird empfohlen, Steuergeräte auch im Winter an die Betriebsspannung angeschlossen zu lassen, um durch die entstehende Wärme Kondenswasser im Gerät zu vermeiden.

 

 Zurück